Neue Professur für Genom-Biologie

14.02.2017

Die ETH Zürich schreibt erstmals einen Lehrstuhl für Genom-Biologie aus. Möglich gemacht haben dies Donationen der NOMIS Foundation und der Lotte und Adolf Hotz-Sprenger Stiftung.

DNA
Foto: Katrien Nowak/ETH Zurich

Mit der Schaffung dieser Professur, die im Departement Biologie angesiedelt sein wird, baut die ETH Zürich ihre Führungsposition im Bereich der personalisierten Medizin weiter aus. Kollaborationen sind nicht nur innerhalb des D-BIOL geplant, sondern auch ausserhalb der Bereiche Biologie und Medizin.

Weitere Informationen zu dieser Professur sind auf der Website der ETH Foundation zu finden.

 
 
URL der Seite: https://www.biol.ethz.ch/news-und-veranstaltungen/d-biol-news/2017/02/neue-professur-fuer-genom-biologie.html
Sat May 27 17:36:08 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich